Ausflug nach Salzburg

Veröffentlicht von

Salzburg ist nach Wien die von Touristen meistbesuchte Stadt in Österreich. Es ist die Geburtsstadt von Mozart. Zudem hat Salzburg eine tolle Burg, ein wunderschönes Schloss und eine schöne Altstadt zu bieten. Auch sehr viele Touristen aus Übersee kommen in die Stadt an der Grenze zu Deutschland.

Salzburg Orientierung

Von Wien sind es knapp 300 km nach Salzburg, von München weniger als halb so weit. Es gibt zwischen Wien und Salzburg eine neue, schnelle Bahnstrecke. Einige Touristen machen nun Tagesausflüge von Wien nach Salzburg. Wir empfehlen einige Tage in der Stadt an der Salzach zu verbringen, es gibt viel zu sehen.

Salzburg ist mit etwa 155.000 Einwohner die viertgrößte Stadt in Österreich, nach Wien, Graz und Linz.  Nach Deutschland sind s nur wenige Kilometer. In einige deutsche Städte wie Freilassing und Bad Reichenhall gibt es gute S-Bahn Verbindungen. Die Innenstadt von Salzburg ist auf beide Seiten des Flusses Salzach.

Obwohl Salzburg einen guten Nahverkehr hat, kann man fast alles zu Fuß gehen. Zur Burg Hohensalzburg verkehrt eine Bergbahn von der Altstadt.

Top-Sehenswürdigkeiten Salzburg

Burg Salzburg: Die mächtige Burg thront über der Innenstadt und ist von unten an vielen Stellen der Stadt gut zu sehen. Man kommt mit einer kleinen Bergbahn von der Altstadt in wenigen Minuten hoch zur Burg „Festung Hohensalzburg“. Man kann das Innere mit tollem Museum besichtigen.

Mozart Geburtshaus: Wolfgang Amadeus Mozart wurde am 27.01.1756 in Salzburg geboren. Zum gelben Geburtshaus mitten in der Altstadt, direkt in der Fußgängerzone,, kommen fast alle Salzburg-Touristen. Im Gebäude ist ein gutes Museum über Mozart.

Dom Salzburg: Die große Kirche der Stadt gehört ebenfalls zu den To-Sehenswürdigkeiten. Ebenfalls in der Altstadt.

Schloss Mirabell: Eines der schönsten Schlosser Österreichs. Berühmt ist auch der Schlossgarten Mirabell. Heute ein öffentlicher Park, der frei zugänglich ist. Das Mirabell ist von der Altstadt aus gesehen auf der anderen Seite des Flusses Salzach, 10 bis 15 min Gehzeit.

Die großen Sehenswürdigkeiten Salzburgs kann man zu Fuß erkunden, die Entfernungen sind nicht groß. Nur hoch zur Burg Hohensalzburg nimmt man besser die Bergbahn.

Kommentar hinterlassen